Herzlich Willkommen in Schnelsen-Süd

Auf diesen Internetseiten stellen wir Ihnen den Stadtteil Schnelsen-Süd vor. Sie finden hier aktuelle Informationen, Neuigkeiten und natürlich vieles Interessantes über den grünen Stadtteil in Hamburgs Westen.

Aktuelles aus Schnelsen-Süd

Stadtteil-Frühstück

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner,

wir laden Sie herzlich zum vierten Stadtteil-Frühstück in Schnelsen-Süd ein. 

Das gemeinsame Frühstück findet am 

Samstag, dem 07.12.2019

von 11.00 – 14.00 Uhr

im Projekt 38 (Graf-Johann-Weg 38)

statt. 

 

Gemeinsam wollen wir mit euch/Ihnen entspannt frühstücken und dabei über Schnelsen-Süd sprechen.
Jede und jeder bringt etwas für das Buffet mit. Dazu backen wir Brot im Stadtteil-Ofen.
Bringt auch gern eure Kinder mit. Für sie wird es nebenan im GYM ein Spieleangebot geben. 

Bitte informieren Sie Ihre Nachbarinnen und Nachbarn!

Wir freuen uns auf Sie!

Christian Mischke & Karin Robben (Stadtteilbüro Schnelsen-Süd)

Mobile Fahrrad-Werkstatt

Jeden Mittwoch von 16 - 18 Uhr könnt ihr mit euren kaputten Rädern bei Michi oder Nico vorbeischauen und diese mit ihm gemeinsam reparieren.

Termine:
23.10. Jugendclub / Mobi Schnelsen
30.10. Projekt 38
06.11. KiFaZ
13.11. Projekt 38
20.11. KiFaZ
27.11. Projekt 38

Besucht uns auf Facebook und Twitter

Das Stadtteilbüro findet ihr jetzt auch auf Facebook und Twitter

https://www.facebook.com/stadtteilbuero.schnelsen.sued/

https://twitter.com/SchnelsenSud

Schnelsen-Süd zeigt Vielfalt

Unter dem Motto "Schnelsen-Süd zeigt Vielfalt" wurde auf der diesjährigen Straßenparty International eine Fotoaktion mit den Bewohnerinnen und Bewohnern im Stadtteil durchgeführt. 

Dabei stehen die Menschen im Stadtteil für Demokratie, Frieden, Toleranz, Respekt, Freiheit, Liebe und Offenheit ein und wollen zeigen, dass ein buntes und vielfältiges Miteinander, ohne Abschottung, aufkommenden Nationalismus und Ausgrenzung möglich sein kann.

Bei uns leben über 30 Nationen eine gute Nachbarschaft!

(Weitere Fotos der Straßenparty International 2017 findet ihr hier.)

Lade dir hier das Plakat als PDF runter.